kwk-phonenumber-sidebar-001
Di, Do: 7 – 20 Uhr
Mo, Mi, Fr: 7 – 16 Uhr
Königsallee 63 – 65 • 40215 Düsseldorf
kwk-signet-centered-002

INFORMATIONSABENDE

Infoabende

Lernen Sie uns und unsere Praxis in entspannter Atmosphäre kennen. Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns auf Ihren Besuch.

Wird gesendet

RÜCKRUF-SERVICE

Rückruf-Service
Wird gesendet

Medizinisches Leistungsspektrum

Wir bieten unseren Patienten das komplette Spektrum der modernsten, reproduktionsmedizinischen Behandlungsmethoden:

  • Sterilitätsdiagnostik bei der Frau:
    Zyklusmonitoring, Hormondiagnostik und Echovist (ultraschallgesteuerte Darstellung der Eileiter mittels Kontrastmittel)
  • Sterilitätsdiagnostik beim Mann:
    Spermiogramm und Spermiogrammfunktionstest
  • Fertility-Check
    Diagnostik zur Analyse der Fruchtbarkeit bei Mann und Frau
  • Ovarielle Stimulationstherapie
    Hormongabe zur Eizellreifung bei der Frau
  • Intrauterine homologe Inseminationsbehandlung
    Einbringen von Spermien des Partners in die Gebärmutter
  • Heterologe Inseminationsbehandlung
    Einbringen von Sperma eines Spenders in die Gebärmutter
  • IVF (in vitro Fertilisation)
    Befruchtung der Eizelle außerhalb des Körpers und Einsetzen in die Gebärmutter
  • natürliche IVF
    Künstliche Befruchtung ohne Hormongabe 
  • EmbryoGlue
    Medium zur Unterstützung der Einnistung (Implantation)
  • ICSI (Intracytoplasmatische Spermieninjektion)
    Einbringen eines Spermiums direkt in die Eizelle bei eingeschränkter Samenqualität
  • PKD (Polkörperdiagnostik)
    Genetische Untersuchung der befruchteten Eizelle
  • Laser-Assisted Hatching
    Laserbehandlung des Embryos bzw. Schlupfhilfe
  • Blastocystentransfer
    Kultivierung des Embryos bis zum Tag 5
  • PICSI (Hyaluronbindungstest)
    Verfahren zur Selektion der Spermien vor der ICSI Behandlung
    (Steigerung der Fertilisationsrate)
  • Kryokonservierung
    Einfrieren von befruchteten Eizellen, Spermien und Hodengewebe
  • Kryoembryotransfer
    Einsetzen von zuvor eingefrorenen Eizellen und Kultivierung zum Embryo
  • TESE/MESA
    Verfahren für die Nutzung von aus dem Hoden entnommenem Hodengewebe oder Spermien für eine ICSI Therapie
  • Calcium Ionophor
    Steigerung der Einzellaktivität nach ICSI bei der Zellkultivierung
    (Steigerung der Fertilisationsrate)
  • intrauterine HCG Gabe
    HCG Gabe in die Gebarmutter vor dem Embryotransfer
    (Steigerung der Implantationsrate)
  • Einnistungsspritze
    Gabe von GnRH Agonist nach Transfer
  • Psychologisch/Psychiatrische Intervention
  • Social Freezing
    vorsorgliches Einfrieren von unbefruchteten Eizellen

Weitergehende Informationen zu den verschiedenen Behandlungsmethoden finden Sie auf der Website des Bundesverbandes für Reproduktionsmedizin:www.repromed.de 

Social Freezing / Fertilitätsreserve

Wann möchten Sie schwanger werden?

Die Alternative für eine moderne und zeitlich freie Lebensplanung: weitere Informationen »

Fertility-Check

Wie steht's um Ihre Fruchtbarkeit? 

Ein Kinderwunsch betrifft Mann und Frau. Neu: Verschaffen Sie sich jetzt Gewissheit in einem Tag. Investieren Sie nur 30 Minuten, vereinbaren Sie jetzt einen Termin: weitere Informationen »

Endometriosezentrum

Als Mitglied im ersten Düsseldorfer Endometriosezentrum bieten wir Ihnen die optimale Unterstützung. Handeln Sie frühzeitig: weitere Informationen »

Global Fertility

We care for patients from around the world. Visit us during a stay in Dusseldorf, we are ready to arrange flexible treatment packages that suit your needs.

Further information »