Aktuelle Information zur Corona Pandemie

Liebe Patientinnen und Patienten,

aufgrund der Pandemie mit Covid-19 bitten wir Sie, bei Atemwegserkrankungen und Symptomen wie Husten und Fieber nicht in die Praxis zu kommen. Zudem ist auf Begleitpersonen ( auch Kinder ) zu verzichten, um Mitpatientinnen und unsere Mitarbeiterinnen nicht unnötig zu gefährden.

Des Weiteren bitten wir zu beachten, dass ein Praxisbesuch erst nach Ablauf der Quarantänezeit stattfinden kann. So schützen Sie sich vor einem unnötigen und kostspieligen Therapieabbruch und helfen uns, dass Risiko einer Ansteckung für unser Praxisteam und andere Patienten zu minimieren.

Gerne stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0211-3113550 für Ihre Fragen und zur Planung Ihrer weiteren Therapie zur Verfügung. Auch im Falle einer Schliessung der Praxis können Sie uns unter dieser Nummer erreichen.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass das Telefonnetz zeitweise überlastet ist. Nutzen Sie daher bitte auch die Möglichkeit, uns per E-Mail unter info@kinderwunsch-koe.de zu kontaktieren. Ihre E-Mails werden zuverlässig während der gesamten Sprechstundenzeit bearbeitet.

Zur Zeit bieten wir Ihnen die Gespräche telefonisch und vor Ort an, sie haben die Wahl.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Kinderwunsch Kö Team

kwk-phonenumber-sidebar-001
Di, Do: 7 – 20 Uhr
Mo, Mi, Fr: 7 – 16 Uhr
Königsallee 63 – 65 • 40215 Düsseldorf
kwk-signet-centered-002

ERSTGESPRÄCH

Erstgespräch-Termin
Datenschutz-Hinweis: Ihre Eingaben werden gespeichert und verarbeitet, um Ihre Anfrage zu beantworten.
Wird gesendet

RÜCKRUF-SERVICE

Rückruf-Service
Datenschutz-Hinweis: Ihre Eingaben werden gespeichert und verarbeitet, um Ihre Anfrage zu beantworten.
Wird gesendet

INFORMATIONSABENDE

Infoabende

Lernen Sie uns und unsere Praxis in entspannter Atmosphäre kennen. Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns auf Ihren Besuch.

Datenschutz-Hinweis: Ihre Eingaben werden gespeichert und verarbeitet, um Ihre Anfrage zu beantworten.
Wird gesendet

Medizinisches Leistungsspektrum

Wir bieten unseren Patienten das komplette Spektrum der modernsten, reproduktionsmedizinischen Behandlungsmethoden:

  • Sterilitätsdiagnostik bei der Frau:
    Zyklusmonitoring, Hormondiagnostik und Echovist (ultraschallgesteuerte Darstellung der Eileiter mittels Kontrastmittel)
  • Sterilitätsdiagnostik beim Mann:
    Spermiogramm und Spermiogrammfunktionstest
  • Fertility-Check
    Diagnostik zur Analyse der Fruchtbarkeit bei Mann und Frau
  • Ovarielle Stimulationstherapie
    Hormongabe zur Eizellreifung bei der Frau
  • Intrauterine homologe Inseminationsbehandlung
    Einbringen von Spermien des Partners in die Gebärmutter
  • Heterologe Inseminationsbehandlung
    Einbringen von Sperma eines Spenders in die Gebärmutter
  • IVF (in vitro Fertilisation)
    Befruchtung der Eizelle außerhalb des Körpers und Einsetzen in die Gebärmutter
  • natürliche IVF
    Künstliche Befruchtung ohne Hormongabe 
  • EmbryoGlue
    Medium zur Unterstützung der Einnistung (Implantation)
  • ICSI (Intracytoplasmatische Spermieninjektion)
    Einbringen eines Spermiums direkt in die Eizelle bei eingeschränkter Samenqualität
  • PKD (Polkörperdiagnostik)
    Genetische Untersuchung der befruchteten Eizelle
  • Laser-Assisted Hatching
    Laserbehandlung des Embryos bzw. Schlupfhilfe
  • Blastocystentransfer
    Kultivierung des Embryos bis zum Tag 5
  • PICSI (Hyaluronbindungstest)
    Verfahren zur Selektion der Spermien vor der ICSI Behandlung
    (Steigerung der Fertilisationsrate)
  • Kryokonservierung
    Einfrieren von befruchteten Eizellen, Spermien und Hodengewebe
  • Kryoembryotransfer
    Einsetzen von zuvor eingefrorenen Eizellen und Kultivierung zum Embryo
  • TESE/MESA
    Verfahren für die Nutzung von aus dem Hoden entnommenem Hodengewebe oder Spermien für eine ICSI Therapie
  • Calcium Ionophor
    Steigerung der Einzellaktivität nach ICSI bei der Zellkultivierung
    (Steigerung der Fertilisationsrate)
  • intrauterine HCG Gabe
    HCG Gabe in die Gebarmutter vor dem Embryotransfer
    (Steigerung der Implantationsrate)
  • Einnistungsspritze
    Gabe von GnRH Agonist nach Transfer
  • Psychologisch/Psychiatrische Intervention
  • Social Freezing
    vorsorgliches Einfrieren von unbefruchteten Eizellen

Weitergehende Informationen zu den verschiedenen Behandlungsmethoden finden Sie auf der Website des Bundesverbandes für Reproduktionsmedizin:www.repromed.de 

Social Freezing / Fertilitätsreserve

Wann möchten Sie schwanger werden?

Die Alternative für eine moderne und zeitlich freie Lebensplanung: weitere Informationen »

Fertility-Check

Wie steht's um Ihre Fruchtbarkeit? 

Ein Kinderwunsch betrifft Mann und Frau. Neu: Verschaffen Sie sich jetzt Gewissheit in einem Tag. Investieren Sie nur 30 Minuten, vereinbaren Sie jetzt einen Termin: weitere Informationen »

Endometriosezentrum

Als Mitglied im ersten Düsseldorfer Endometriosezentrum bieten wir Ihnen die optimale Unterstützung. Handeln Sie frühzeitig: weitere Informationen »

Global Fertility

We care for patients from around the world. Visit us during a stay in Dusseldorf, we are ready to arrange flexible treatment packages that suit your needs.

Further information »